VMT-Servicetelefon 0361 19449
  • Unternehmen
  • Aktuelles
  • Detail
  • Baustellenverkehr: Straßenbahn-Linie 2 unterbrochen – Schienenersatzverkehr ab Stadtzentrum Richtung Jena-Ost und zurück
01.04.2020

Baustellenverkehr: Straßenbahn-Linie 2 unterbrochen – Schienenersatzverkehr ab Stadtzentrum Richtung Jena-Ost und zurück


Aufgrund einer Baumaßnahme im Steinweg fährt die Straßenbahn-Linie 2 (Winzerla – Jena-Ost) ab Montag, 6. April, bis Samstag, 18. April 2020, nach einem Baustellenfahrplan. Für die Bauarbeiten wird die Straße auf Höhe der Kreuzung Steinweg/Am Eisenbahndamm gesperrt, so dass die Straßenbahn-Linie unterbrochen werden muss.

Die Straßenbahn-Linie 2 fährt daher von Winzerla kommend über das Stadtzentrum, Haltestelle Löbdergraben nur bis zur Haltestelle Steinweg und zurück.

Der Bus im Schienenersatzverkehr fährt stadtauswärts von der Haltestelle Löbdergraben über die Haltestelle Steinweg nach Jena-Ost. An der Haltestelle Löbdergraben besteht Anschluss zwischen der Straßenbahn-Linie 2 und dem Bus im Schienenersatzverkehr.

Stadteinwärts (von Jena-Ost kommend) kann der Bus im Schienenersatzverkehr die Haltestellen Jena-Ost, An der Trebe und Ostschule nicht bedienen. Zusätzlich hält der Schienenersatzverkehr an den Ersatzhaltestellen, die am Eschenplatz, an Vor der Gembdenmühle sowie für die Straßenbahn-Haltestelle Löbichauer Straße eingerichtet werden.

Informationen zu den Fahrplänen finden Sie an den Haltestellen, in der App MeinJena und auf unserer Internetseite