VMT-Servicetelefon 0361 19449

Kulturarena: Busse der Linien 10, 11, 12, 14 und 15 fahren Umleitung


Foto: Ricardo Köcher

Die Busse des Jenaer Nahverkehrs umfahren an den kommenden drei ausverkauften Konzertabenden der Kulturarena den Bereich Postcarré und Engelplatz/Schillerstraße. Fahrgäste werden daher gebeten, folgende Fahrplanänderungen zu beachten:

Der Engelplatz/Schillerstraße wird am Mittwoch, 10. August, am Donnerstag, 11. August und am Freitag, 12. August, jeweils zwischen 19 Uhr und 23 Uhr voll gesperrt. Die Busse der Linien 10, 11, 12, 14 und 15 werden über die Knebelstraße umgeleitet. Die Haltestellen am Teichgraben (Linien 10, 11 und 12), die Haltestellen Löbdergraben (Linien 14 und 15) und die Haltestellen Holzmarkt (Linien 14 und 15) werden ersatzweise zur Haltestelle Paradiesbahnhof West (Volksbad) verlegt.

Der Jenaer Nahverkehr bittet seine Fahrgäste um Verständnis. 

Sommertipp: Auch für diesen 30. Arena-Sommer haben Jenakultur und der Jenaer Nahverkehr ein Kombiticket vereinbart. Wie gewohnt gilt damit für Gäste der Kulturarena die Eintrittskarte als Fahrschein innerhalb der VMT-Tarifzone 30/Jena. Das Kombiticket ist am jeweiligen Veranstaltungstag zwei Stunden vor dem Konzert bis zwei Stunden danach gültig. Das Kombiticket gibt es auch für die Filmarena und die Kinderarena.