VMT-Servicetelefon 0361 19449

E-Roller-Freiminuten für Jenaer Studierende

Durch das zusätzliche Angebot zum Semesterticket können Studierende beider Jenaer Hochschulen unser E-Roller-Sharing-Angebot evita nutzen.

Die Studierenden erhalten im Sommersemester Freiminuten, für die keine weiteren Zuzahlungen anfallen.

Die Studierenden erhalten im Sommersemester Freiminuten, für die keine weiteren Zuzahlungen anfallen. Dies haben der Jenaer Nahverkehr, Vertreter der Studierenden und das Studierendenwerk Thüringen gemeinsam vereinbart.

Markus Würtz vom Jenaer Nahverkehr: „Unsere evita E-Roller sind ein klimaschonendes Mobilitätsangebot als Ergänzung zu Bus und Bahn. Sie stehen für ein positives und unabhängiges Lebensgefühl und passen daher perfekt zu den Studentinnen und Studenten in Jena. Nutzen Sie die Freiminuten, probieren Sie evita aus! Wir wünschen eine gute Fahrt.“

 

Probetraining

Für alle interessierten Studierenden bietet der Jenaer Nahverkehr am 19. Mai außerdem stündlich zwischen 9 bis 15 Uhr 45-minütige Probetrainings mit den evita-Rollern auf dem Betriebshof in Burgau an. Voraussetzung ist, dass die Studierenden im Besitz eines Moped-Führerscheins sind. Termine können per Mail (marketing@nahverkehr-jena.de) vereinbart werden.

Diesen Monat haben wir außerdem  zwei unserer evita E-Roller an Oberbürgermeister Thomas Nitzsche übergeben.  Mehr dazu lesen Sie hier.