VMT-Servicetelefon 0361 19449
13.12.2012

Sonderfahrten in der Vorweihnachtszeit


In der Vorweihnachtszeit lädt die Jenaer Nahverkehr GmbH an den Adventssonntagen zu gemütlichen Adventsfahrten mit der Partybahn ein. Für die Fahrt am 16. Dezember gibt es noch Karten zu kaufen. Die Bahn startet 14 Uhr an der Haltestelle Ernst-Abbe-Platz mit ihrer Rundfahrt über Zwätzen, Winzerla, Lobeda-West, Göschwitz und Burgau zurück zum Ernst-Abbe-Platz. Während der 90-minütigen Stadtrundfahrt können die Fahrgäste dem Weihnachtstrubel für einen Moment entfliehen und die festliche Stimmung bei Weihnachtsmusik, Stollen, Gebäck und warmen Getränken genießen. Restkarten für die Adventsfahrt zum Preis von 15 Euro können im ServiceCenter des Jenaer Nahverkehrs in der HolzMarktPassage erworben werden.

Ergänzend zu diesem Angebot dreht auch an diesem dritten Adventswochenende und noch bis zum Donnerstag, 20. Dezember, zwei Mal täglich die Jenaer Weihnachtsbahn ihre Runden durch die in Glitzer getauchte Saalestadt. Start ist jeweils 17.30 Uhr und 18.15 Uhr an der extra eingerichteten Weihnachtsbahnhaltestelle vor der Sparkasse am Holzmarkt. Die Fahrkarten für die Weihnachtsbahn zum Preis von 3 Euro können direkt beim Fahrer oder ebenfalls im ServiceCenter des Jenaer Nahverkehrs gekauft werden. Kinder bis zu einer Körpergröße von einem Meter fahren frei.