VMT-Servicetelefon 0361 19449
11.07.2014

Kreuzung Lutherplatz wieder befahrbar


Früher als geplant kann der Lutherplatz wieder von allen Seiten befahren werden. Seit gestern Nachmittag, 10. Juli 2014, ist die Sanierungsmaßnahme des Jenaer Nahverkehrs an diesem zentralen Verkehrsknotenpunkt beendet. Ursprünglich sollten die Bauarbeiten bis Samstag, 12. Juli, andauern. 

Zu dem überpünktlichen Abschluss sagt Lothar Kuse: "Die Schäden, die wir aufgrund der massiven Absenkungen an der Oberfläche auch unter dem Gleisbett vermuteten, haben sich nicht bestätigt." Dadurch habe sich die Baumaßnahme auf die Sanierung der Oberflächenschäden beschränkt und nicht ausgeweitet. Der Verantwortliche für den "Fahrdienst" beim Nahverkehr zieht eine positive Bilanz zu der Baumaßnahme: "Das große Chaos blieb trotz der Sperrung des Lutherplatzes aus. Jetzt rollt der Verkehr wieder wie gewohnt", so Kuse.