VMT-Servicetelefon 0361 19449

Wann fährt die nächste Straßenbahn?

Neue Generation von Fahrgastinformationssäulen informiert in Echtzeit

Foto: Projektleiter Felix Reich am 7. Oktober an der Haltestelle Göschwitz Bahnhof. Hier wurden gerade die LCD-DFI-Anzeiger durch LED-DFI-Fahrgastinformationssäulen ausgetauscht.  © Stadtwerke Jena/ATa

Foto: Projektleiter Felix Reich am 7. Oktober an der Haltestelle Göschwitz Bahnhof. Hier wurden gerade die LCD-DFI-Anzeiger durch LED-DFI-Fahrgastinformationssäulen ausgetauscht. © Stadtwerke Jena/ATa

Es ist die wohl wichtigste Frage, die sich ein Fahrgast stellt, wenn er mit dem öffentlichen Nahverkehr unterwegs ist: Wann genau fährt mein nächster Bus oder meine nächste Bahn? Nur ein schneller Blick an der Haltestelle Göschwitz Bahnhof genügt, und die Antwort ist in Echtzeit zu sehen – auf den neuen Dynamischen Fahrgastinformationssäulen (DFI) des Jenaer Nahverkehrs. Diese ersetzen ab sofort die in die Jahre gekommenen Fahrgastinformationssäulen mit LED-Technologie.

Felix Reich, Projektleiter und Elektrotechniker im Verkehrsunternehmen, ist begeistert: „Selbst bei so heftigem Sonnenschein wie heute, ist die energieeffiziente und langlebige LED-Anzeige perfekt zu sehen – ein super Kontrast.“

Um einen barrierefreien öffentlichen Nahverkehr zu stärken, verfügen die DFI-Anzeiger zusätzlich über eine Vorlesefunktion, die per Taster gestartet werden kann. Die DFI an der Haltestelle Göschwitz ist eine der ersten von insgesamt mehr als 70 Anlagen, die innerhalb der nächsten Jahre sukzessive an den Haltestellen installiert werden. „Gefüttert“ werden die Inhalte durch die Anbindung an die Echtzeit-Datendrehscheibe des Verkehrsverbundes Mittelthüringen.