VMT-Servicetelefon 0361 19449
07.02.2017

„Uisghe Beatha“ – Voller Genuss in der Partybahn


Acht Touren, 147 Teilnehmer und jede Menge Genuss – die Verkostungen in der Köstritzer Partybahn waren im Jahr 2016 ein voller Erfolg. Die Genusstouren der Saison 2017 stehen ganz im Zeichen des  beliebten „Whisky-Tasting“. Ein Mal im Monat laden der Veranstalter Roelofsevent und der Jenaer Nahverkehr Fahrgäste ein, um eine Reise durch die Whisky-Welt zu machen und dabei mehr über Herkunft und Besonderheiten der Spirituosen zu erfahren.

Die erste Tour mit dem Motto „Uisghe Beatha – Wasser des Lebens“ startet am Donnerstag, 2. März, 19.30 Uhr unter der Leitung von Olaf Poser aus dem „Whisk(e)y Center Jena“. Der Experte für Spirituosen stellt während der Fahrt durch das abendliche Jena im außergewöhnlichen Ambiente des umgebauten Zweirichtungs-Gelenktriebwagens edle Tropfen aus fünf verschiedenen Ländern vor. Diese Tour wird es außerdem im Mai und November geben.

Unter der Devise „Seasons of Whisky: Springtime – Frühling in Schottland“ folgt die zweite Genusstour am 6. April. Dabei können die Fahrgäste Speyside Single Malts aus der Region entlang des Flusses Spey in Schottland verkosten. Im Juni, September und Dezember gibt es ebenfalls die „Seasons of Whisky“-Tour, bei der Whiskys passend zur Jahreszeit gereicht werden.

Alle Genusstouren beginnen und enden an der Haltestelle Ernst-Abbe-Platz und dauern 90 Minuten. Ab sofort sind die Tickets im Servicecenter des Jenaer Nahverkehrs in der Holzmarkt-Passage, Holzmarkt 1, erhältlich. Der besondere Mehrwert: Die Genusstour-Tickets gelten als Fahrausweis innerhalb der VMT-Tarifzone 30 / Jena ab zwei Stunden vor und bis zwei Stunden nach der Veranstaltung. Weitere Informationen: https://www.nahverkehr-jena.de/freizeit/veranstaltungen.html