VMT-Servicetelefon 0361 19449
17.05.2017

Flohmarkt am Tag der offenen Tür


Foto: © Jenaer Nahverkehr: Auch der Jenaer Nahverkehr bietet das ein oder andere Sammlerstück aus seinem Fundus beim Flohmarkt mit an.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am Samstag, 10. Juni, von 10 Uhr bis 16 Uhr, lädt der Jenaer Nahverkehr zum Tag der offenen Tür auf seinen Betriebshof in Jena-Burgau ein. Ein Programmpunkt neben Führungen, Aktionen rund um die Busse und Straßenbahnen sowie Fahrten mit Sonderfahrzeugen: ein „Nahverkehrs-Flohmarkt“. Und für diesen sucht das Verkehrsunternehmen noch Mitstreiter.

Die Idee dahinter: Nahverkehrs-Interessierte und Modellbau- und -bahnbegeisterte bringen ihre „Schätze“ mit und bieten sie zum Verkauf oder Tausch mit Gleichgesinnten an. Das können Fahrzeug-Modelle, Fotos, Zeichnungen, Bücher oder auch Tickets, Fahrpläne und vieles mehr sein. Wer etwas aus seinem privaten Fundus anbieten möchte, erhält seinen eigenen Stand, ohne dass ihm dafür Kosten entstehen. Tische und Stühle werden bei Bedarf vom Jenaer Nahverkehr bereitgestellt.

Alle „Sammler“, die mal wieder Platz in ihrem Keller oder in der Wohnung für neue Lieblingsstücke schaffen wollen, sind herzlich aufgerufen, Ihren Flohmarkt-Stand vorab bei Katrin Franke anzumelden, telefonisch unter 03641 414 330 oder per E-Mail katrin.franke@nahverkehr-jena.de