VMT-Servicetelefon 0361 19449
12.10.2016

Kampagnenauftakt: „Immer in der Nähe – Mobilität für Jena“


Foto: Andreas Möller (Geschäftsführer Jenaer Nahverkehr) (v.re.), Bahnfahrer Thomas Heinrich und Steffen Gundermann (Geschäftsführer Jenaer Nahverkehr)

Zum Start der Imagekampagne des Jenaer Nahverkehrs präsentierten die beiden Nahverkehrs-Geschäftsführer Andreas Möller und Steffen Gundermann heute die frisch gestaltete Tramino. Auf der Straßenbahn sind alle 5 Motive der neuen Kampagne und der Slogan „Immer in der Nähe – Mobilität für Jena“  zu sehen.

Egal, ob zum Arbeitsplatz, zum Einkaufen oder in der Freizeit – die Busse und Bahnen des Verkehrsunternehmens bringen täglich 70.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Für diesen Service steht das neue Motto der Imagekampagne. In den nächsten Wochen und Monaten sind die verschiedenen Motive auf Plakaten, Traffic Boards und City Lights im Jenaer Stadtbild zu entdecken.

Mit einer eigenen Marketingkampagne trat der Jenaer Nahverkehr zuletzt im Jahr 2014 öffentlich in Erscheinung. Der damals eingeführte Slogan „Mobilität für Jena“ wurde nun wieder aufgenommen und weiterentwickelt.