VMT-Servicetelefon 0361 19449
23.07.2018

Automaten akzeptieren Münzen, giro- und Kreditkarten


Ticketautomaten des Jenaer Nahverkehrs © Stadtwerke Jena/ata

Das Bezahlen von Bus- und Bahntickets am Fahrscheinautomaten ist zukünftig mit Münzen, girocard (der früheren ec-Karte) und Kreditkarte möglich. Darauf weist der Jenaer Nahverkehr hin. Dies gilt sowohl für die Haltestellenautomaten als auch für die Automaten in den Fahrzeugen. Akzeptiert werden alle Karten mit girocard-, VPay- oder Maestro-Logo sowie VISA und Mastercard.

Immer mehr Fahrscheinautomaten bieten zudem die Möglichkeit, kontaktlos per girocard und Kreditkarte bezahlen zu können. Dann ist das Bezahlen noch einfacher, weil in den meisten Fällen auch kein PIN erforderlich ist.

Die kaum noch genutzte Geldkarte wird hingegen ab sofort nicht mehr akzeptiert.

Für weitere Fragen zu den Zahlungsmöglichkeiten wenden Sie sich an das VMT-Servicetelefon unter 0361 19449 oder an das Servicecenter des Jenaer Nahverkehrs in der Holzmarkt-Passage.