VMT-Servicetelefon 0361 19449
22.05.2019

Bus-Linie 15 und Regionalbusse in Richtung Norden

Haltestellenänderung wegen Bauarbeiten

Aufgrund von Gleisarbeiten auf der Dornburger Straße/Einmündung Scharnhorststraße kommt es ab Montag, 27. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 8. Juni 2019, zu Änderungen auf der Bus-Linie 15 (Westbahnhof – Rautal) des Jenaer Nahverkehrs sowie bei einzelnen Linien der JES Verkehrsgesellschaft.

Bus-Linie 15: Stadtauswärts befahren die Busse ab der Kreuzung Camburger Straße/Scharnhorststraße eine Umleitung mit Ersatzhaltestellen in der Camburger Straße, Altenburger Straße und Schützenhofstraße. Von den Straßenbahn-Linien 1 und 4 zur Linie 15 in Richtung Rautal kommend, steigen Fahrgäste anstatt an der Haltestelle Scharnhorststraße bevorzugt an der Haltestelle Altenburger Straße um (Linie 15 an der Haltestelle der „Linie E“). Stadteinwärts befindet sich während der Baumaßnahme der Ersatz-Halt für Saalbahnhof an der Haltestelle Nordschule. Weiterhin kommt es bei der Linie 15 zur geringfügigen Fahrplananpassungen.

Anruf-Sammel-Taxi: Auch die Fahrten des Anruf-Sammel-Taxis (AST) starten während der Baumaßnahme an der Haltestelle Altenburger Straße (statt Scharnhorststraße).

Bus-Linien 420, 422, 426 und 431: Die Regionalbusse bedienen stadtauswärts die Ersatz-Haltestelle in Höhe der Einmündung Camburger Straße/Leipziger Straße. Als Alternative für den entfallenden stadtauswärtigen Halt An der Eule sollten Fahrgäste mit den Straßenbahn-Linien 1 und 4 von An der Eule bis Stifterstraße fahren und dort zu den Regionalbussen umsteigen.

Die Änderungen lesen Fahrgäste auf unserer Internetseite sowie rechtzeitig vorab der Maßnahme auf den Aushängen an den betroffenen Haltestellen. Informationen zu den Fahrplänen erhalten Fahrgäste auch bei den Mitarbeitern am VMT-Servicetelefon unter der Nummer 0361 19449.