VMT-Servicetelefon 0361 19449
09.09.2020

Änderungen bei den Bus-Linien 16, 292 und 424 ab 14. September

Baumarbeiten sind der Grund

Teichgraben

Aufgrund von Baumpflegearbeiten auf der K10 zwischen Mühltal und Cospeda werden die Bus-Linie 16 (Ziegenhain-Isserstedt) sowie die Regionalbus-Linien 424 bzw. 292 ab der kommenden Woche umgeleitet. 

Ab Montag, 14. September, bis vorrausichtlich Mittwoch 23. September, können durch die Arbeiten die nordwestlichen Jenaer Ortsteile (Cospeda, Closewitz, Isserstedt, Krippendorf und Vierzehnheiligen) nur abweichend bedient werden. Ausgenommen von der Umleitung ist das Wochenende 19. und 20. September. 

Übersicht Rosental

Verschiedene Linienführungen 

Tagsüber fährt eine Linie 16 einmal stündlich ab der Haltestelle Mühltal die “große Runde” über die Haltestelle Carl August und alle nordwestlichen Jenaer Ortsteile (Cospeda, Closewitz, Isserstedt, Krippendorf und Vierzehnheiligen) bis Cospeda und zurück. Zusätzlich, aber zeitlich versetzt, fährt ein 16er-Bus einmal stündlich auf “kurzem Wege” ab Mühltal die Haltestellen Carl August, Isserstedt Ort und Lützeroda bis nach Cospeda an und zurück.  

Spätfahrten und Sammel-Taxi 

Die Spätfahrten der Regionalbus-Linie (Haltestelle Holzmarkt: 19:50 und 23:24 Uhr), fahren ab der Haltestelle Mühltal direkt über Cospeda. Auch das abendliche Anruf-Sammel-Taxi wird die Ortsteile wie gewohnt bedienen. 

Ab Donnerstag, 24.09. sollen die Bussen wieder nach den gewohnten Fahrplänen fahren. 

Aktuelle Informationen zu den Fahrplänen erhalten Fahrgäste an den Haltestellen, in der App MeinJena und hier. Auskünfte geben auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am VMT-Servicetelefon unter der Nummer 0361 19449.